Logo Lahn-Mamor-Museum

Das Wetter für Villmar

3 / 12°C
bedeckt
Nordwestwind
Windrichtung
8 km/h
Geschwindigkeit
90%
Niederschlag?
Vorhersage für 22.10.2018

Wandertag in Villmar

Villmar. Ideales Wanderwetter begleitete am 26. internationalen Volkswandertag in Villmar rund 700 Wanderer durch das romantische Lahntal. Der erste Vorsitzende der Wanderfreunde “König Konrad” Villmar, Heinrich Witterhold zeigte sich mit der Zahl der Anmeldungen sehr zufrieden und freute sich über die große positive Zustimmung der angereisten Wanderer, die den Volkswandertag in Villmar als einen Wandertag mit einer der schönsten Strecke bezeichneten. Die Wanderung wurde nach den Richtlinien  des Deutschen Volkssportverbandes (DVV) im IVV durchgeführt und für das internationale Volkssportabzeichen gewertet. Frank Over aus Köln gehört zu den treuesten Wanderern in Villmar, seit 1992, also seit 26 Jahren besucht er den Volkswandertag der Wanderfreunde “König-Konrad” in Villmar und ist jedes mal aufs Neue von der tollen Strecke beeindruckt und fasziniert. Er reist gemeinsam mit rund einem Dutzend Wanderfreunden aus Köln an und genießt mit ihnen die schöne Strecke im romantischen Lahntal.

Start und Ziel der Wanderung war an der Johann-Christian-Senckenberg-Schule in Villmar. Von hier aus standen den Wanderern drei unterschiedlich lange Strecken zur Verfügung. Bereits ab 06.30 Uhr konnten die Strecken über 6 km, 11 km und 21 km in Angriff genommen werden. Zielschluss war um 17.00 Uhr.

Um neun Uhr nahm Jörg Guder aus Wallmerod alleine die 21 Kilometer lange Strecke in Angriff. “Ich genieße es alleine durch die herrliche Natur zu wandern und werde mir ausreichend Zeit lassen, denn ich möchte mir auf dieser herrlichen Strecke in aller Ruhe die Natur ansehen und genießen. Da das Wetter hervorragend mitspielt freue ich mich auf die 21 Kilometer, die jetzt vor mir liegen.”

Auch Nordic Walker waren bei der Volkswanderung herzlich willkommen. Maria Vessler aus Glashütten nahm mit ihren Nordic Walking Stöcken die zehn Kilometer in Angriff. Hierbei wurde sie, ohne Stöcke, von ihrer Freundin Hannelore Schindelbeck aus Kelkheim  begleitet.

An den auf den Strecken eingerichteten Kontrollstellen erhielten die Teilnehmer ein kostenloses Getränk, das bei der warmen Witterung natürlich gerne angenommen wurde.

Groß war die Freude beim ersten Vorsitzenden als aus Siegen ein Bus mit 30 Wanderern vorfuhr. Auch das, wie immer, die Villmarer Peter Paul Garde an den Start ging freute den Major der Peter Paul Garde und gleichzeitig ersten Vorsitzenden der Wanderfreunde Heinrich Witterhold ganz besonders.

Heinrich Witterhold: “Ich danke allen Helfern, die teilweise seit heute morgen um 4 Uhr hier im Einsatz sind, ganz besonders dem Dutzend freiwilligen Helfern, die nicht in unserem Verein sind. Auch den Spendern für das tolle Kuchenbüffet gilt mein Dank.

Angesichts der tollen positiven Resonanz vieler Teilnehmer strebt Heinrich Witterhold an, den  Volkswandertag wie früher wieder an zwei Tagen durchzuführen, hierfür benötigt er natürlich genügend ehrenamtliche Helfer.

Einziger Wermutstropfen der ansonsten tollen Veranstaltung war das unfaire Verhalten des Verschönerungsvereines Villmar. Dieser hatte trotz vorheriger Vereinsabsprache an diesem Sonntag zum Wandertag nach Weyer eingeladen. Heinrich Witterhold: “Dieses unfaire Verhalten des Villmarer Verschönerungsvereines hat uns von den Wanderfreunden sehr verärgert, sich hier innerhalb der Dorfgemeinschaft solche Konkurrenz zu machen finden wir sehr ärgerlich und haben dafür keinerlei Verständnis.”

Dieses unfaire Verhalten des Verschönerungsvereines kam bei den Teilnehmern sehr schlecht an und sorgte für negative Reaktionen, schade. (hvo)

Jörg Guder aus Wallmerod nahm dank des tollen Wanderwetters am frühen Sonntag morgen die 21 Kilometer Strecke in Angriff.

Maria Vessler aus Glashütten mit Nordic Walking Stöcken und ihre Freundin Hannelore Schindelbeck aus Kelkheim starteten bei herrlichem Wetter zur zehn Kilometer Schleife.

 

Villmarer Bote Wahl 2018 Villmarer Bote Tourismusportal Marktflecken Villmar Freizeit- und Wanderkarte Villmar Interaktiver Ortsplan Villmar Gemeinsam-Aktiv Nikolaus-Homm Park