Schriftgröße ändern

+ + + + + Logo Lahn-Mamor-Museum

Das Wetter für Villmar

15 / 25°C
wolkig
Westwind
Windrichtung
21 km/h
Geschwindigkeit
25%
Niederschlag?
Vorhersage für 14.08.2018

Verbot von Wasserentnahmen aus oberirdischen Gewässern im Gebiet des Landkreises Limburg-Weilburg

Aufgrund einer Allgemeinverfügung des Kreisausschusses des Landkreises Limburg-Weilburg ist ab sofort die Entnahme von Wasser aus oberirdischen Gewässern (Bäche, Flüsse, Seen) , z. B. für Zwecke der Bewässerung und Beregnung, verboten. Das Vebot gilt vorläufig bis einschließlich dem 30. September 2018. Eine Verlängerung oder auch vorzeitige Aufhebung ist je nach Wetterlage möglich.

Zuwiderhandlungen gegen diese Allgemeinverfügung stellen eine Ordnungswidrigkeit dar und können im Einzelfall mit einem Bußgeld bis zu 100.000 EURO geahndet werden.

Die gesamte Allgemeinverfügung können Sie hier einsehen.

Ergänzung

Das ausgesprochene Verbot bezieht sich nur auf Wasserentnahmen im Zuge des gesetzlich geregelten Gemeingebrauches sowie des Eigentümer- und Anliegergebrauches.

Wasserentnahmen durch die Feuerwehren des Landkreises, die im Rahmen der Gefahrenabwehr erforderlich sind, werden von diesem Verbot nicht berührt und sind daher weiterhin zulässig.

Auch sind Wasserentnahmen im Rahmen von Übungen und Ausbildungen der Feuerwehren zulässig, sofern das entnommene Wasser unmittelbar im Anschluss wieder dem Gewässer zugeführt wird. Im Rahmen von Übungen und Ausbildungen ist jedoch darauf zu achten, dass in den Gewässern jederzeit eine ausreichende Mindestwasserführung gegeben ist.     

Villmarer Bote Villmarer Bote Tourismusportal Marktflecken Villmar Freizeit- und Wanderkarte Villmar Interaktiver Ortsplan Villmar Gemeinsam-Aktiv „Villmarer Fahne“ wieder erhältlich Nikolaus-Homm Park