Schriftgröße ändern

+ + + + + Logo Lahn-Mamor-Museum

Das Wetter für Villmar

13 / 27°C
sonnig
Windrichtung
7 km/h
Geschwindigkeit
30%
Niederschlag?
Vorhersage für 19.07.2018

Ortsdurchfahrt Villmar

Der Bereich Kreuzung Peter-Paul-Straße bis zur Kreuzung Grabenstraße/Kalkstraße wird am 2. und 3. August asphaltiert.

Danach gehen die Baumaßnahmen bis zum Autohaus Erlemann weiter.

Villmar, den 17.07.2018

________________________________________________________________

Im Kreuzungsbereich Rathausplatz in Richtung Kreuzung Grabenstraße wird die Asphaltierung zum o. g. Bereich spätestens Ende Juli erfolgen.

Ergänzend zum o. g. Asphaltermin wird jetzt auch der zweite Kreuzungspunkt Kalkstraße/Grabenstraße bis Ende Juli/Anfang August fertiggestellt.

Künftig wird es möglich sein beide Kreuzungspunkte wieder zu befahren.

Lediglich der Bauabschnitt bis zum Autohaus in der Weilburger Straße wird dann noch weiter bearbeitet.

Villmar, den 04.07.2018

Fabian Buchhofer
Bauamtsleiter

________________________________________________________________

Im Kreuzungsbereich Rathausplatz in Richtung Kreuzung Grabenstraße werden die ersten Absteckmaßnahmen für die Positionierung der Rundborde ergriffen. Die Tiefbauarbeiten finden also in der 26. und 27. Kalenderwoche ihren Abschluss.

Die Asphaltierung zum o. g. Bereich wird dann spätestens Ende Juli erfolgen.

Nähere Informationen zum zweiten Kreuzungspunkt Kalkstraße/Grabenstr. erfolgen Anfang Juli.

Villmar, den 25.06.2018

Fabian Buchhofer
Bauamtsleiter
________________________________________________________________

Aktuell wird gerade die Wasserleitung im letzten Abschnitt zum Autohaus Erlemann verlegt. Bei den Arbeiten ist man auch auf Fels gestoßen, der aber glücklicher Weise weggefräst werden konnte. Im Abschnitt Rathaus werden gerade die Syna-Stromleitungsarbeiten durchgeführt. Im Anschluss werden die Straßenbauarbeiten hier in Angriff genommen, währen hinten beim Abschnitt Erlemann mit einem zweiten Arbeitstrupp. Die Entwässerungsleitung eingebaut werden soll.

In der 25. KW wird die Wasserleitung von der Engelshohl eingebunden.

Nachdem nun im April die Arbeiten des Archäologen abgeschlossen wurden, wird nun ein schnellerer Bauvorschritt möglich sein.

Behinderungen gab es kürzlich bei den Syna-Stromarbeiten. So wurden diverse Isolationsfehler aufgespürt an der Gasleitung. Die Mängel wurden zwischenzeitlich behoben, jedoch mussten die schadhaften Stellen alle von der Tiefbaufirma geöffnet und wieder geschlossen werden.

Allgemeines zur Bauzeit

Der neue Bauzeitenplan sieht ein Ende der Maßnahme im November vor. Ohne die Arbeiten der Syna GmbH und den Verzögerungen durch den historischen Befund in der Weilburger als auch der Asphaltierungsarbeiten Richtung Brechen, die nicht geplant aber vernünftig waren von Hessen Mobil, wurden damals rd. 17 Monate reine Bauzeit veranschlagt. Das heißt auch ohne Schlechtwetterzeiten.

Die Arbeiten der Syna GmbH bez. Stromkabelverlegung kann mit rd. 3 Monaten veranschlagt werden.

Mit den o.g. Verzögerungen werden inkl. Winterphase rd. 2 Jahre Bauzeit nötig sein.

Villmar, den 18.06.2018

Fabian Buchhofer
Bauamtsleiter

________________________________________________________________

 

In der der 9. Kalenderwoche (KW) wurde die Baustelle witterungsbedingt gestoppt. In der 8. KW wurde ein historischer Bogen im Gehwegbereich gefunden, so dass das Amt für Denkmalschutz eingeschaltet wurde. In der Zwischenzeit wurden Ortstermine mit Sachverständigen abgehalten und die weitere Vorgehensweise abgestimmt.

Die Arbeiten werden nun am kommenden Montag wieder aufgenommen.

Zunächst wird aber der ehemalige Brückenbogen und andere historische Bausubstanz freigelegt und entsprechend dokumentiert.

Bilder Gewöble

Bilder: Lydia Aumüller

________________________________________________________________

Baumaßnahme König-Konrad-Straße/Ecke Kreissparkasse bis Ecke Breitenweg, Villmar

Im Rahmen der Baumaßnahme „Ortsdurchfahrt“ wird nun in Kürze auch der Abschnitt König-Konrad-Straße bis Breitenweg erneuert. Hierbei wird die sehr mangelhafte Deckschicht gefräst und durch eine neue Decke ersetzt. In diesem Zuge werden auch diverse mangelnde Schieferkappen erneuert.

Der Bauablauf ist wie folgt geplant:

  • Montag, den 19.06. Vorarbeiten für die Fräsaktion
  • Dienstag, den 20.06. Straße fräsen in einzelnen Schritten (Straße für Anlieger weiterhin frei)
  • Mittwoch und Donnerstag, den 21. und 22.06. Schieberkappen setzen und sonstige Arbeiten
  • Dienstag, den 27.06. Kreuzung (Sparkasse) für die Deckschicht vorbereiten
  • Mittwoch bis Freitag, den 28. bis 30.06. Ampelsperrung Breitenweg; Einbau Deckschicht am 28.06. ggf. auch 29.06., danach darf die Straße nicht gleich wieder befahren werden

Für die Ampelphase und die Komplettsperrung können Anlieger und Kunden, die zu den Geschäften der Peter-Paul-Straße gelangen wollen, über die bereits ausgewiesene Umleitung der Busse, über den Breitenweg und die Mattheiser Straße fahren.

Für etwaige Behinderungen bitten wir um Ihr Verständnis.

Fabian Buchhofer
Bauamtsleiter

________________________________________________________________

Kreuzungssperrung Limburger Straße/König-Konrad-Straße

Ab 04.05.2017 oder 05.05.2017 kommt es zur kompletten Sperrung des Kreuzungsbereiches Limburger Straße/König-Konrad-Straße. Die Stellen des Nahverkehrs sind bereits informiert. Die Bürger/innen werden gebeten, die schon veröffentlichten Umleitungswege zu nutzen. Es wird mit einer ca. 4-wöchigen Bauzeit im o. g. Bereich gerechnet. Danach verlagern sich die Arbeiten in die Limburger Straße und die Kreuzung wird wieder freigegeben.

Für etwaige Unannehmlichkeiten bitten wir um Verständnis.

Marktflecken Villmar
-Bauamt-

Bauphase 1A
Abschnitt (Kreuzung) König-Konrad-Straße

 

 

Hier nochmal der Link zur besseren Ansicht: Villmar_Bauphase 1A

________________________________________________________________

Baubeginn 2017

Aufgrund der besseren Wettersituation (Plusgrade) Anfang der 5. Kalenderwoche und dem prognostizierten Regen für Mo., 30.01.17 und Di., 31.01.17 wird die Baumaßnahme der Ortsdurchfahrt von der Firma Feickert, sofern es die Wetterverhältnisse zulassen, am Mi., dem 01.02.17 wieder begonnen.

Marktflecken Villmar
-Bauamt

________________________________________________________________

Baubeginn 2017

Aufgrund der derzeitigen Wettersituation (Frost) wird auch in der kommenden Woche nicht mit den Arbeiten begonnen. Ggf. kann in der 5. KW mit den Arbeiten angefangen werden.

gez. Bauamt

________________________________________________________________

Das Bauamt von Villmar gibt bekannt:

Die Kanal- und Straßenbauarbeiten für den ersten Abschnitt der Ortsdurchfahrt Villmar (König-Konrad-Straße), werden in der 38. bis 39. Kalenderwoche begonnen. Für etwaige Behinderungen bitten wir Sie um Verständnis. Der genaue Frästermin für die Straße steht noch nicht fest.

gez.
Fabian Buchhofer
Leiter des Gemeindebauamtes

Neuste Informationen (August 2016):

Einladung zu einem Bürgerinformationsabend

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Marktflecken Villmar lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sowie Anwohner der bereits veröffentlichten Bauabschnitte (Ortsdurchfahrt Villmar) herzlich zu einem Bürgerinformationsabend für

Montag, den 27. Juni 2016, um 19:00 Uhr in den großen Saal der König-Konrad-Halle

ein.

Von der Verwaltung wird Bürgermeister Arnold-Richard Lenz als auch Herr Bauamtsleiter Fabian Buchhofer anwesend sein.

Des Weiteren wird sich das Büro Kolmer und Fischer, Linden, vorstellen, das auch die Fachplanung durchgeführt hat und das Bauprojekt begleiten wird. Ebenfalls werden Vertreter von Hessen Mobil anwesend sein, die als Baulastträger der Straße ebenfalls informieren.

Geplante Themen sind:

  • Straßen- und Kanalentwurf
  • fällige Straßenbeiträge und andere Kosten

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Der Gemeindevorstand
Lenz, Bürgermeister

____________________________________________________________________

Das Bauamt veröffentlicht den geplanten Straßenumleitungsplan für die Straßenerneuerung der Ortsdurchfahrt Villmar, welche im Sommer begonnen werden soll. Öffentliche Anwohnerinformationsabende sind in Kürze geplant.

Umleitungskonzept für Villmar: Bitte klicken!

Villmarer Bote Villmarer Bote Tourismusportal Marktflecken Villmar Freizeit- und Wanderkarte Villmar Interaktiver Ortsplan Villmar Gemeinsam-Aktiv „Villmarer Fahne“ wieder erhältlich Nikolaus-Homm Park