Freizeit- und Wanderkarte Villmar

„Villmarer Fahne“ wieder erhältlich

Generationenhilfe Villmar

Das Wetter von wetter.com

Fehler: Die Wetterdaten konnten nicht abgerufen werden.

1250-jahre-aumenau

Personalausweis/Reisepass/Kinderreisepass

 

Personalausweis

Für die Ausstellung eines neuen Personalausweises muss der Antragsteller persönlich im Bürgerbüro vorstellig werden. Er benötigt ein biometrisches Passfoto neueren Datums. Ferner muss die persönliche Unterschrift geleistet werden. Außerdem wird die Kopie der Geburts- bzw. Heiratsurkunde benötigt.

Der neue Personalausweis ist in Scheckkartengröße und verfügt über einen elektronischen Chip, auf dem alle Daten gespeichert sind. Ferner können auch Fingerabdrücke (freiwillig) gespeichert werden.

Die Online-Ausweis-Funktion ist erst nach Vollendung des 16. Lebensjahres möglich. Kann aber jederzeit aktiviert werden.

Bei Antragstellung unter 24 Jahren beträgt die Gültigkeit 6 Jahre und es wird eine Gebühr von 22,80 € fällig. Bei Antragstellung über 24 Jahren beträgt die Gültigkeit 10 Jahre. Die Gebühr hierfür beträgt 28,80 €.

Die Bearbeitung und Ausstellung der Ausweise durch die Bundesdruckerei in Berlin kann bis zu 3 Wochen dauern.

 

Vorläufiger Personalausweis

In dringenden Fällen kann innerhalb 2-3 Werktagen ein vorläufiger Personalausweis ausgestellt werden. Auch hierfür wird ein biometrisches Passfoto neueren Datums sowie die persönliche Unterschrift des Antragstellers benötigt. Dieser Ausweis kostet 10,00 € und ist 3 Monate gültig.

 

Reisepass

Für die Ausstellung eines Reisepasses muss der Antragsteller ebenfalls persönlich im Bürgerbüro vorstellig werden. Er benötigt ein biometrisches Passfoto neueren Datum. Zudem muss die persönliche Unterschrift geleistet werden.

Fingerabdrücke müssen bei dem Reisepass abgegeben werden.

Bei Antragstellung unter 24 Jahren beträgt die Gültigkeit 6 Jahre und es wird eine Gebühr von 37,50 € fällig. Bei Antragstellung über 24 Jahren beträgt die Gültigkeit 10 Jahre. Die Gebühr hierfür beträgt 59,00 €.

Die Beantragung und Ausstellung der Reisepässe durch die Bundesdruckerei in Berlin kann bis zu 3 Wochen dauern.

 

Vorläufiger Reisepass

In dringenden Fällen kann ein vorläufiger Reisepass ausgestellt werden. Für diesen benötigen wir ein biometrisches Passbild sowie die persönliche Unterschrift des Passinhabers. Der vorläufige Reisepass ist maximal 1 Jahr gültig und kostet 26,00 Euro. Außerdem wird die Kopie der Geburts- bzw. Heiratsurkunde benötigt.

Mit diesem Reisepass kann nicht in die Vereinigten Staaten von Amerika eingereist werden.

 

Expresspass

Eine weitere Möglichkeit ist die Ausstellung eines Expresspasses. Dieser wird beantragt mit biometrischem Passbild, persönlicher Unterschrift und Fingerabdrücken. Er kann innerhalb 3 Werktagen ausgestellt werden und hat bei Beantragung vor dem 24. Lebensjahr eine Gültigkeit von 6 Jahren und kostet 69,50 Euro, bei Beantragung nach dem 24. Lebensjahr eine Gültigkeit von 10 Jahren und kostet 91,00 Euro. Außerdem wird die Kopie der Geburts- bzw. Heiratsurkunde benötigt.

 

Kinderreisepass

Bei Benötigung eines Kinderreisepasses wird grundsätzlich ein biometrisches Passfoto neueren Datums benötigt. Bei Beantragung ab dem 6. Lebensjahr kann, ab dem 10. Lebensjahr muss die persönliche Unterschrift des Passinhabers hinterlegt werden. Der Kinderreisepass wird für 6 Jahre ausgestellt, allerdings nicht über die Vollendung des 12. Lebensjahres hinaus. Er ist innerhalb 2-3 Werktagen erhältlich und kostet 13,00 Euro. Außerdem wird die Kopie der Geburtsurkunde benötigt.

Mit diesem Kinderreisepass kann nicht in die Vereinigten Staaten von Amerika eingereist werden.