Freizeit- und Wanderkarte Villmar

„Villmarer Fahne“ wieder erhältlich

Generationenhilfe Villmar

4 / 13°C
wolkig
Westwind
Windrichtung
14 km/h
Geschwindigkeit
35%
Niederschlag?
Vorhersage für 29.04.2017

1250-jahre-aumenau

Bauland - Bauflächen

Folgende Bauplätze werden von Privat zum Verkauf angeboten:

  1. Baugrundstück    in  Weyer,  Bereich  Weinbergstraße,  Größe  817  m²  zu  verkaufen.  Preis  VB.  Anfragen an  Tel.:  06483  /  5086

**********************************************

Bauland und Dorfentwicklung bieten Chancen

Der Marktflecken Villmar verfügt in allen seinen Ortsteilen über ausreichend Baulandkapazitäten, welche zu angemessenen und zugleich erschwinglichen Preisen ein attraktives Wohnen in einer ländlichen Region inmitten des Landkreises Limburg-Weilburg ermöglicht. Die überaus gute Infrastruktur Villmars bietet darüber hinaus exzellente Rahmenbedingungen, das Leben und Wohnen mit vielfältigen Freizeitangeboten zu optimieren.

Zugleich bietet allerdings auch das Landesprogramm Dorferneuerung in Hessen für  Aumenau seit 2008 sowie das Gemeindeprojekt „Unserem Dorf mehr Leben geben“ (Ortskernentwicklung) zusätzliche Möglichkeiten, bestehende Ortskerngebäude mit finanzieller Unterstützung zu renovieren bzw. zu sanieren.

Der Marktflecken Villmar bietet an:

Bauplätze in attraktiver Lage in den Ortsteilen Aumenau, Falkenbach, Langhecke, Seelbach und Weyer (Größe von 493 m2 bis 749 m2)  zu verkaufen!!!

 

Die Gemeindevertretung hat die Bauplatzpreise aktuell neu festgesetzt:

Ab sofort kosten die Bauplätze erschlossen in:

  • Aumenau: 95,00 € / m²
  • Falkenbach: 60,00 € / m²
  • Langhecke : 35,00 € / m²
  • Seelbach: 65,00 € / m²
  • Weyer: 95,00 € / m²

Informationen hierzu gerne vom Bauamt des Marktfleckens Villmar, Ute Schwarz, Tel.: 06482 / 607711, E-mail: ute.schwarz@villmar.de
oder Homepage: www.marktflecken-villmar.de

 

Allgemeines:

Die entsprechenden Bebauungspläne werden in den nächsten Tagen eingestellt.

Alle genannten Baugebiete sind erschlossen, die jeweiligen Bebauungspläne haben Rechtskraft, so dass nach dem Kauf und der Erlangung des Baurechtes umgehend mit dem Bauvorhaben begonnen werden kann.

Auskunft hierzu erhalten Sie gerne im Bauamt des Marktfleckens Villmar, König-Konrad-Str. 12 von Ute Schwarz, Telefon:  06482 /   607711,
e-mail: Ute.Schwarz@Villmar.de